heineAGE

Ziel des an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf angesiedelten Forscherverbundes heineAGE ist es, zu einem erweiterten, kulturelle Konzeptionen, Repräsentationen und Praktiken integrierenden Ansatz für die Erforschung des "Alter(n)" zu gelangen. Damit soll ein angemessenes Verständnis von "Alter(n)" als kulturell definiertem und dem geschichtlichen Wandel unterworfenen Prozess ermöglicht werden. Die zu untersuchenden kulturellen Variationen umfassen gegenwartsbezogene, historische, interkulturelle und intrakulturelle Variationen, während unter den Repräsentationen der konstruktive Charakter von Repräsentationsformen sowie die konzeptionellen Variationen von Repräsentationen gefasst werden.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekan der Philosophischen Fakultät