Jump to contentJump to search

News Detailansicht

Die Philosophische Fakultät trauert um Hon.-Prof. Dr. Albrecht Götz von Olenhusen

Am 22.10.2022 ist Albrecht Götz von Olenhusen, Honorarprofessor für die Medien– und Kulturwissenschaft sowie die Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität, nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. Bis kurz vor seinem Tod hatte er in verschiedenen Studiengängen der Philosophischen Fakultät gelehrt und geprüft.

Albrecht Götz von Olenhusen wurde 1935 in Bodenfelde geboren. Er studierte Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft in Göttingen, Freiburg und Zürich. Bis ins hohe Alter war er als Rechtsanwalt in Freiburg tätig. Mit der Honorarprofessur, die er seit 2015 innehatte, widmete er sich nochmals einer neuen Herausforderung. Albrecht Götz von Olenhusen hat die Institute für Medien- und Kulturwissenschaft sowie Sozialwissenschaften mit seinem großen Engagement und seinen praxisnahen Kompetenzen bereichert. Diese werden nun fehlen.

Kategorie/n: Philosophische Fakultät, Fakultät Schlagzeile
Responsible for the content: