Aktuelle Meldungen der Philosphischen Fakultät

Please enter a searchword.

28.10.20 Tipps und Tricks für das digitale Studium

Hilfreiche Tipps und Tricks für Studierende zum Online-​Lernen.


28.10.20 Fakultätsöffentlicher Habilitationsvortrag

Fakultätsöffentlicher Vortrag zum Thema „Der polnische Migrant in der britischen Literatur: ein historischer Vergleich von Jane Porters Thaddeus of Warsaw (1803) und John Lanchesters Capital (2012)“.


26.10.20 Die Philosophische Fakultät verleiht Prof. Helen Margetts den Meyer-Struckmann-Preis 2020

Der Meyer-Struckmann-Preis der Philosophischen Fakultät, der 2020 zu dem Schwerpunkt „Forschungen zu Digitalisierung und Demokratie“ verliehen wird, geht an die international renommierte Oxford-Professorin für Gesellschaft und Internet Helen Margetts.


22.10.20 Probevorträge Transkulturelle Studien

Offene Vorträge für alle interessierten Mitglieder der Philosophischen Fakultät.


19.10.20 Filmreihe: La Factoría Querjeta

Nach dem großen Erfolg der Filmreihe im Deutschen Historischen Museum Berlin, organisieren der Workshop Filmuntertitelung, das SpanienZentrum, die Spanische Botschaft und das Filmmuseum Düsseldorf nun diese Veranstaltung auch in Düsseldorf.


01.10.20 Prof. em. Dr. Hans Süssmuth verstorben

Foto von Prof. em. Süssmuth

Der Historiker und Verlagsgründer Prof. em. Dr. Hans Süssmuth ist am 26. September im Alter von 85 Jahren verstorben.


29.09.20 Forschungsfördertage für Nachwuchswissenschaftler*innen vom 6. bis 8.10.2020

Grafik zu den Forschungsfördertagen der Heinrich-Heine Universität

Eine Karriere in der Wissenschaft hängt vor allem auch von der Einwerbung von Forschungsgeldern ab. Die Abteilung Forschungsmanagement und Transfer der Heinrich-Heine Universität gibt einen Überblick zu Förderprogrammen für den wissenschaftlichen Nachwuchs.


28.09.20 Nachruf em. Prof. Dr. Hubertus Schulte Herbrüggen

em. Prof. Dr. Hubertus Schulte Herbrüggen

Der Thomas-Morus-Forscher Prof. Dr. Hubertus Schulte Herbrüggen ist am 12. September 2020 im Alter von 96 Jahren verstorben. Von 1970 bis zu seiner Emeritierung im August 1989 war er Inhaber des Lehrstuhls Anglistik III (Englische Renaissance) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und Leiter der von ihm begründeten Forschungsstelle für englische Renaissance - MOREANUM.


25.09.20 DAAD/BMBF fördert internationales Cross-site teaching Projekt

Dr. Witold Mucha lehrt innerhalb eines Seminars

Während der Corona-Pandemie haben viele Hochschulen ihre digitalen Lehr- und Lernangebote ausgebaut. Um diesen Digitalisierungsschub auch in der internationalen Hochschulkooperation zu verankern, hat der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) mithilfe der Förderung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) rund 50 Projekte für das IVAC-Programm ausgewählt. Die Wahl fiel dabei auch auf das Cross-site teaching Projekt von Dr. Witold Mucha aus dem Institut für Sozialwissenschaften.


18.09.20 Gremienwahlen in der Gruppe der Studierenden am 8. und 9.12.2020 - Briefwahl und Kandidatur möglich

Grafik zur Gremienwahl 2020

Im Dezember finden die Wahlen zum Senat, den Fakultätsräten sowie dem SHK-Rat statt. Neben dem klassischen Gang zur Wahlurne, besteht für alle Studierenden ebenfalls die Möglichkeit einer Briefwahl. Eine Kandidatur für die Gremien ist noch bis zum 6. November 2020 möglich.


Displaying results 1 to 10 out of 193

Responsible for the content: