27.10.17 10:59

Symposium: Der Brexit und die Zukunft der EU

22. November 2017 - Der aktuelle Stand der Brexit-Verhandlungen, die Auswirkungen eines Brexits für Nordrhein-Westfalen und die aktuelle EU-Reformdebatte stehen im Zentrum des Symposiums.

Der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, und die Forschungs-Initiative NRW in Europa (FINE) laden Sie herzlich ein zum diesjährigen Symposium: „Der Brexit und die Zukunft der EU“. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 22. November 2017 von 9.30 bis 17 Uhr im Palais Wittgenstein in Düsseldorf statt (Bilker Straße 7, 40213 Düsseldorf).

Dabei stehen der aktuelle Stand der Brexit-Verhandlungen, die Auswirkungen eines Brexits für Nordrhein-Westfalen und die aktuelle EU-Reformdebatte im Zentrum der Veranstaltung. Weitere Informationen zu den Referenten und Podiumsteilnehmern sowie eine Anfahrtsbeschreibung können Sie dem Flyer entnehmen. 

Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 15. November 2017 per E-Mail unter Angabe ihrer Kontaktdaten an: fine[at]phil.uni-duesseldorf.de. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch steht nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekan der Philosophischen Fakultät