Aktuelle Meldungen der Philosphischen Fakultät

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

17.11.17 Wer ist Ihre Heine-Frau 2018 oder erstmalig Ihr „Heine-Mann“?

Alle zwei Jahre ruft die Zentrale Gleichstellungsbeauftragte alle Lehrenden, Studierenden und Universitätsbeschäftigte dazu auf, Vorschläge für ihre Heine-Frau einzureichen. In der Jubiläumsausgabe 2018 werden erstmalig auch Männer in einer neuen Kategorie ausgezeichnet.


17.11.17 Studentische Tagung: „Erbe des Mittelalters“

Am 24. und 25. November findet die studentische Tagung „Erbe des Mittelalters“ im Rahmen eines Teamprojektes im Masterstudiengang Kunstgeschichte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf statt.


13.11.17 In anderen Worten: Zum Übersetzen von Gedichten

Am 28. November 2017 spricht Margitt Lehbert im Rahmen einer öffentlichen poetischen Lesung über ihren beruflichen Weg und gibt Einblicke in ihre Arbeit.


12.11.17 Slavery in Small Things and Slavery Writ Large

Historical Approaches to the Black Atlantic: Gastvortrag von James Walvin am 5.12.2017


27.10.17 Conférence internationale / Internationale Tagung: Valery Larbaud

Cosmopolitisme à l’ère de la globalisation. Traduction et Transgression /

Kosmopolitismus in Zeiten der Globalisierung. Übersetzung und Transgression

23.-24.11.2017


27.10.17 Symposium: Der Brexit und die Zukunft der EU

22. November 2017 - Der aktuelle Stand der Brexit-Verhandlungen, die Auswirkungen eines Brexits für Nordrhein-Westfalen und die aktuelle EU-Reformdebatte stehen im Zentrum des Symposiums.


27.10.17 Roman Herzog Forschungspreis Soziale Marktwirtschaft 2018

Das Roman Herzog Institut vergibt jährlich den mit 35.000€ dotierten Roman Herzog Forschungspreis "Soziale Marktwirtschaft" für Dissertationen oder Habilitationen aller Fachrichtungen.

Einreichungsfrist: 31. Dezember 2017


25.09.17 Begegnung mit Marc-Antoine Mathieu

25.09.2017 Der renommierte Comic-Autor Marc-Antoine Mathieu wird am 12. Oktober 2017 zu Gast im Institut français in der Galeriebibliothek sein.


25.09.17 Das neue Lehrangebot der Philosophischen Fakultät: Kulturelle Grundlagen Europas

25.09.2017 Im kommenden Wintersemester wird das neue interdisziplinäre Modul "Kulturelle Grundlagen Europas" angeboten, welches die Fächer Romanistik, Germanistik, Philosophie und Jiddistik verbindet.


07.09.17 "Koloniale Verbindungen: Rheinland/Grasland - Deutschland/Kamerun" - eine Ausstellung im Stadtmuseum

07.09.2017 Ab dem 12. September kann im Stadtmuseum Düsseldorf eine neue Ausstellung bewundert werden. Der Schwerpunkt der Ausstellung wird auf der Thematik "Kolonialzeit" liegen.


Treffer 1 bis 10 von 129

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekan der Philosophischen Fakultät