HHU StartPhilosophische FakultätServicecenterFakultät Aktuell (Topmeldungen)

Aktuelle Meldungen der Philosphischen Fakultät

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

06.11.19 Meyer-Struckmann-Preis 2019 an Michael Stolleis

Die Philosophische Fakultät schreibt seit 2006 jährlich den mit 20.000 € dotierten Meyer-Struckmann-Preis aus. In diesem Jahr wird er an Herrn Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Michael Stolleis für herausragende Arbeiten im Themenfeld  „Geistes- und sozialwissenschaftliche Europaforschung“ vergeben.

Mehr erfahren…


17.10.19 WANTED! Heine-Frau/Heine-Mann 2020

Logo Heine Mann / Frau 2020

Wer ist Ihre Heine-Frau oder Ihr Heine-Mann 2020? Wie in den Jahren zuvor, verleiht die Zentrale Gleichstellungsbeauftragte auch 2020 eine Auszeichnung an Frauen und Männer unserer Universität für ihre außergewöhnlichen Leistungen.

Wer kommt in Frage? Frauen und Männer unserer Hochschule, die sich durch besondere Einsatzbereitschaft - sei es im sozialen oder beruflichen Bereich – auszeichnen und in besonderem Maße für Chancengleichheit und die Förderung des weiblichen Nachwuchses bzw. der Mitarbeiterinnen einsetzen. Die Heine-Frauen und Heine-Männer werden für ihr Engagement an unserer Universität geehrt.

Machen Sie mit! Alle Lehrenden, Studierenden und Universitätsbeschäftigten können Vorschläge für ihre Heine-Frau oder ihren Heine-Mann einreichen. Auch Teams sind herzlich dazu aufgerufen. Bitte senden Sie uns eine E-Mail mit einer kurzen Begründung für Ihren Vorschlag an das Gleichstellungsbüro gsb@hhu.de, um einen Profilbogen und weiteren Informationen zu erhalten.

 Einsendeschluss ist der 15.12.2019

 Die Verleihung der Auszeichnung findet am 6. Juli 2020 auf Schloss Mickeln statt.

 Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

 Weitere Informationen unter www.hhu.de/gleichstellung


15.10.19 Creative Writing Workshop and Public Reading

"Climate Change" with Prof. Dr. Sally Flint (University of Exeter, GB)


11.10.19 1LIVE-Reporter Daniel Danger "kapert" Philosophie-Vorlesung

Zum Auftakt des Wintersemesters hat 1LIVE-"Gefahrenreporter" Daniel Danger die mit rund 200 Erstsemester-Studierenden besetzte Philosophie-Vorlesung "Logik I" gehalten. Verkleidet als Prof. Dr. Gottfried Vosgerau, der im Nebenraum über versteckte Kameras zusah und zum Schluss den Spaß auflöste, ließ er eine Spontan-Klausur schreiben und übte sich im "Powerpoint-Karaoke".

Das Video dazu gibt finden Sie hier.


08.10.19 Einladung zur Ausstellungseröffnung: Tod dem Tod!

PNG der Einladung

Am Mittwoch, den 16. Oktober, findet die Eröffnung der Ausstellung: Tod dem Tod! Vom Leben und Sterben in Kunst und Medizin im Haus der Universität statt.

Kuratiert von Studierenden des interdisziplinären Seminars Death and Dying unter Leitung von Hanna Baro, M.A., Christine Stender, M.A., und Prof. Dr. Jörg Vögele.

Näheres finden Sie in der offiziellen Einladung.


24.09.19 Die Philosophische Fakultät trauert um Universitätsprofessor i.R. Dr. Lutz Geldsetzer

Foto von Prof. Geldsetzer

Ein Nachruf von Christoph Kann und Jochen Lechner


26.08.19 Eugen-Helmlé-Preis für Sonja Finck

Sonja Finck, die an der Heinrich-Heine-Universität Literaturübersetzen studiert hat, erhält am 9. September 2019 den renommierten und mit 10.000 € dotierten Eugen-Helmlé-Preis. Sie schloss 2004 ihr Studium in Düsseldorf mit den Sprachen Französisch und Spanisch ab und ist seitdem erfolgreich als freiberufliche Übersetzerin tätig. Sie hat unter anderem Kamel Daoud und Annie Ernaux ins Deutsche übertagen. Neben anderen Auszeichnungen und Stipendien erhielt sie bereits 2006 den André-Gide-Preis der DVA-Stiftung für den Roman Fever von Leslie Kaplan. Unserer Universität bleibt sie als Lehrbeauftragte für den Studiengang weiterhin verbunden.

Ein Interview anlässlich der Preisverleihung findet sich hier:

www.sr.de/sr/sr2/themen/literatur/20190806_helmle-uebersetzerpreis_2019_finck_sonja100.html

Auf der Homepage von Sonja Finck finden sich weitere Informationen zu ihrer Tätigkeit:

www.sonja-finck.de


10.07.19 "Radfahren ist 'in' und zudem 'politisch korrekt'"

Interview mit Frank Leinen über die Tour de France und den neuen Kult ums Fahrrad


09.07.19 Examensfeier der Philosophischen Fakultät

95 Absolventen feiern bei Examensfeier der Philosophischen Fakultät


19.06.19 Neue Nutzungsbedingungen für Gebäude 23.31 und 23.32 bis zum 30. September. Dekanat koordiniert Maßnahmen zwischen den betroffenen Instituten und der Verwaltung

Aufgrund von Brandschutzmängeln gelten für die Gebäude 23.31 und 23.32 an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ab sofort veränderte Nutzungsbedingungen und Öffnungszeiten bis zum 30. September. Diese Maßnahmen betreffen vor allem Beschäftige und Studierende der Philosophischen Fakultät.


Treffer 1 bis 10 von 159

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekan der Philosophischen Fakultät