Bachelorstudium an der Philosophischen Fakultät

Zwei Arten von Studiengängen

Beim Bachelorstudium besteht eine Wahlmöglichkeit zwischen zwei Arten von Studiengängen:

Im Bachelorstudium kann gewählt werden zwischen

  • integrativen Studiengängen, bei denen mehrere Fächer zu einem gemeinsamen Studiengang beitragen, und
  • Kernfachstudiengängen, bei denen ein Kernfach mit einem Ergänzungsfach kombiniert wird. Im Kernfachstudium studieren Sie also zwei Fächer.

Das Bachelorstudium vermittelt Grundlagen und wesentliche Forschungs­­ergeb­nisse in den studier­ten Fächern und bildet in der Anwen­dung fachwissenschaftlicher Methoden aus. Sie werden die selbstständige Aneignung und kritische Beur­teilung wissenschaft­licher Theorien und Metho­den lernen und zu eigen­verant­wortlicher Arbeit auf theore­tischem, empirischem und praktischem Gebiet befähigt werden. Darüber hinaus ist ein Haupt­­ziel des Bachelorstudien­gangs die Förde­rung der Urteils-, Ausdrucks-, Kommuni­kations­- und Teamfähigkeit.

Eine Übersicht der Fächer bzw. Studiengänge, die gegenwärtig angeboten werden, bietet Ihnen die undefinedStudiengangsdatenbank der Universität.

Mehr zu den Modulen Ihres Bachelorstudiengangs wie auch zu Prüfungen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenDekan der Philosophischen Fakultät